· 

Bunter Blickfang für jeden Garten

bluvesa-blumenversand

Weiterleitung per Klick

Hortensien sorgen für lange Blütenpracht in vielen Farbtönen

(djd). Hortensien sind eine blühende Bereicherung für nahezu jeden Garten oder Balkon und eignen sich dabei sowohl für Kübel als auch zum Einpflanzen. Wie nicht viele Ziersträucher entwickeln Hortensien strahlende, üppige Blüten, die sogar beim Verblühen noch attraktiv aussehen. Dabei ist das Gehölz zeitlos und modern, elegant und zugleich romantisch. Mit den richtigen Tipps und der passenden Pflege ist monatelang für eine farbenfrohe Blütenpracht gesorgt.

 

Farbvielfalt in drei Tönen

Wer sich nicht für eine Farbe entscheiden kann, vereint kurzerhand gleich mehrere Töne in einem Topf, um im Garten für ein besonderes Farbenspiel zu sorgen. Mit einer Fülle in drei unterschiedlichen Blütenfarben werden etwa die Three Sisters Hortensien zum Blickfang und machen auch als Blumenstrauß eine strahlend gute Figur. Neben verschiedenen Blauabstufungen wie Hellblau, Dunkelblau und Blau-Rosa gibt es die stilvollen Farbnuancen ebenfalls in Rosa-, Violett- und Pastelltönen. Ein weiterer Pluspunkt ist die lange Blütezeit von Juni bis August, zudem ist die Pflanze zuverlässig winterhart. Tipp: Selbst verblühte Blütenstände im Herbst verleihen einem Blumen- oder Trockenstrauß eine besondere Note.

 

Keine Angst vor der Schere

Wer ein unkompliziertes Blühwunder sucht, kommt an dekorativen Hortensien wie der Bloombuster nicht vorbei. Genügsam und robust punktet er mit frischgrünem Laub und einer großen Blütenpracht. Dass diese Sorte sich darüber hinaus auch noch besonders schnittverträglich zeigt, ist nicht selbstverständlich für eine Hortensie. Doch dieses Gehölz kann geschnitten werden, wie es beliebt. Im stressigen Stadtklima gedeiht es ebenso gut wie auf dem Land. Diese Hortensie stellt einzig eine Bedingung an ihren Standort: einen nährstoffreichen, durchlässigen Boden. Und wie alle Hortensien wünscht sie regelmäßige, ausreichende Wassergaben, das gilt besonders während der Blühperiode.

 

Eine ganze Farbpalette im Kübel

Für wiederum ganz eigene Effekte sorgen Ziergewächse, die eine große Bandbreite verschiedener Farbnuancen durchlaufen. Die Blütenbälle der Bauernhortensie "(S)witch" zum Beispiel, die ebenso wie die anderen Vertreter in Pflanzenfachmärkten vor Ort erhältlich ist, wechseln innerhalb von einigen Monaten gleich vier Mal die Farbe. Zudem verbreiten die Blütenstände von Blühbeginn bis zum Herbst über 150 Tage lang Freude. Empfehlenswert ist hier ein sonniger bis halbschattiger Standort auf feuchten Böden. Als robuste und winterharte Sorte kommt auch diese Hortensie gut durch die kalte Jahreszeit.

 

Hortensien sind eine farbenfrohe Bereicherung für jeden Garten.

Foto oben: djd/Harries Plantdesign/Bloombuster

Fotos: djd/Harries Plantdesign/(S)witch

Quelle Red. Harries Plantdesign GmbH & Co. KG, Edewecht

 

Anzeige / Werbung

Mit ihren farbenfrohen und üppigen Blüten sind Hortensien ein echter Blickfang, ob im Kübel oder direkt in die Erde gepflanzt.




Anzeigen / Werbung

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote:

Die genannten Produkte/Shops wurden von unserer Redaktion unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine Provision.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0