Marion Reinking

Ihr Motto: Das Leben ist schön

Mein Name ist Marion  Reinking,

ich wurde am 21.12.1964 in Marl in Nordrhein Westfalen geboren und habe dort in Dorsten-Lembeck bis August 1999 mit meiner Familie gelebt.

 

Zusammen mit meinem Ehemann Oliver und unseren beiden Kindern Philipp und Alexandra sowie den beiden Häschen Henry und Stupsi zog es uns  aus beruflichen Gründen nach Zweibrücken in die Pfalz. Vom Ruhrgebiet in die Pfalz, das war für uns schon eine kleine Herausforderung. Einmal war da der Dialekt, an den wir uns gewöhnen mussten, zum anderen Anschluss zu finden, neue Leute kennen lernen. Besonders die Kinder hatten anfängliche Schwie-rigkeiten gehabt, auch in der Schule, da sie nur hochdeutsch sprechen konnten. Nach einiger Zeit, auch dank unserer Sportlichkeit gelang es uns einen Freundeskreis aufzubauen und wir fühlen uns immer noch sehr wohl hier. Die Kinder sind mittlerweile erwachsen, haben Schule und Studium beendet und ihre berufliche Herausforderung in Köln und in Freiburg gefunden.


Meine nächste große Einzelausstellung findet am 26. Mai 2018, um 11 Uhr

im Kunstraum Doris T., in Sankt Ingbert, in der Kaiserstraße 29 statt.

Die Bilder hängen dann sowohl in der Galerie, als auch im Aufgang und in der Cafestube,

die sich im gleichen Gebäude befindet.

 

Ihre Liebe zu Tieren

Schon in meiner frühen Kindheit habe ich eine große Liebe zu Tieren entwickelt, mein Traum nach einem eigenen Hund oder Pferd blieb für mich lange nur ein Traum. Kleintiere wie Wellensittich, Hamster oder Meerschweinchen wurden mir von den Eltern erlaubt und sie wurden von mir liebevoll betreut. Um eine Freundschaft zu einem Hund aufzubauen habe ich regelmäßig die Hunde aus der Nach-barschaft ausgeführt und hatte so tolle Gefährten.

 

Das Reiten konnte ich mir ermöglichen, in dem ich ein Pflegepferd hatte, um das ich mich kümmern konnte und auch reiten durfte. Der Wunsch nach einem eigenen Hund erfüllte sich dann im Jahr 2002, als unsere Kinder ebenfalls diesen Wunsch hatten. 2010 kam dann ein zweiter Hund dazu und im Oktober 2017, nach dem unsere geliebte Quina verstorben ist, haben wir einen Hund aus der Tötungsstation gerettet. Nun haben wir wieder zwei süße Hunde. Als Mitglied in einem Tierschutzverein helfe ich, wie es mir möglich ist.

 

 


Modenschau

Fashion by Boutique Klamotte in Blieskastel

Beruf und Freizeit

Nach der Fachoberschulreife mit Qualifikation ( FORQ ) habe ich den Beruf der Arzthelferin gelernt und auch mehrere Jahre ausgeübt. Durch die Kinder und einer Erkrankung musste ich dann pausieren und habe erst wieder hier in der Pfalz meine berufliche Laufbahn fortgeführt, jedoch als Angestellte im Dienstleistungsbereich mit verschiedenen Schwerpunkten. Außerdem war ich mehrere Jahre als Trainerin für Nordic Walking in der Nordic Walking Schule Saarpfalz tätig. Sportlich im Leichtathletikbereich habe ich mehrere Mara-thons, Halbmarathons und diverse andere Läufe absolviert. Der Sport gehört nach wie vor zu meinem Leben dazu. Aktuell bin ich im Angestelltenverhältnis tätig und arbeite neben-beruflich als unab-hängige Vetriebspartnerin im Gesundheitsbereich für Mensch und Tier. Ab und an laufe ich noch auf Modenschauen hier in der Region und präsentiere die neueste Mode. 


Kreative Kunst

Eine künstlerische und handwerkliche Ader habe ich schon immer gehabt. Werkeln mit Holz, Nähen, Anfertigen von Marionetten, Basteln sind nur einige Beispiele.

 

Die Liebe zur Malerei kam eher ganz zufällig an mich heran durch eine Künstlerin deren Bilder mir sehr gut gefallen haben. Es war Eva Dahl aus Waldmohr, die mich zu einem Workshop eingeladen hat und da war es um mich geschehen. Ich habe mir einige Techniken ange-schaut und sofort losgelegt und mit verschiedenen Materialien und Acrylfarbe ein Erfolgserlebnis auf die Leinwand gebracht. Von Mal zu Mal wurde ich mutiger und kombinierte leuchtende Farben miteinander, experimentierte mit Sand, Gips, Karton, Rinden, Paste, Öl, Kaffee und vieles mehr. Gearbeitet wird mit Pinsel, Spachtel, Malmesser oder mit den Händen. Schon recht früh in meiner Malkarriere habe ich meine eigene Handschrift entwickelt und so auch einen hohen Wiedererkennungswert.


In meiner Malerei dreht sich alles um das Motto              „ DAS LEBEN IST SCHÖN “

 

Dieses Motto inspiriert mich bei der Gestaltung meiner abstrakten Bilder. Farbenfroh und kontrastreich erobern abstrakte Formen ihr Terrain auf der Leinwand. Mal gewischt, gestrichen, gebürstet, mal dynamisch, schwungvoll und mit einer eigenen Handschrift in der Pinselführung. Möglich ist aber auch der Einsatz unterschiedlicher Materialien, mit denen ich meine persönlichen Empfindungen zum Ausdruck bringe. Seit Jahren bilde ich mich in Workshops, Seminaren und Akademien weiter. Meine Bilder waren in diversen Ausstellungen zu sehen, u.a. 2016 in der Galerie M Beck in Homburg–Schwarzen-acker, 2017 in der Galerie Arthouse in Neunkirchen. Aktuell hängen einige Werke von mir im Mehrgenerationshaus in Zweibrücken.

 

 

Meine Bilder kann man auf meiner Webseite

www.mare-kunst.de betrachten

Eine eigene App für meine Kunstwerke habe ich ebenfalls, die LomaTalk-App, die von meinem Mann Oliver Reinking entwickelt wurde. Diese App findet man im Appstore von Apple, aber auch im Google-Play-Store. Sobald ein Kunde in der App die Funktion Kunstwerke durchstöbern einschaltet, sieht er auch meine Bilder.


Sie möchten mehr über Marion Reinking erfahren?

Wenn Sie auf das Bild in der Mitte klicken, werden Sie auf die Homepage

 der Künstlerin weitergeleitet.

 

 

Impressum

Marion Reinking

Nordpfad 25

D-66482 Zweibrücken

Telefon: 06332-993993

E-Mail: marereinking@gmail.com

www.mare-kunst.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE316323182

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsver-letzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfer-nen. Quelle: eRecht24