Neue Vorstellungen

 

des Kleinen Theaters 

 

Hohenloher Figurentheater: Von Feen, Hexen, Wichteln und Elfen (Foto: Hohenloher Figurentheater)

Sterntaler / Foto: Die E

Abendprogramm: Handlungen (Foto: Figurentheater Schnittger)

Der Spielplan des Kleinen Theaters beginnt am Samstag, 30. Oktober, mit neuen Vorstellungen. 

Sie finden zunächst noch im Kulturzentrum Breite63 und im Theater im Viertel statt. Außerdem wurde die bisherige Spielpause dazu genutzt, um die Räumlichkeiten des Kleinen Theaters im Kellergewölbe des Rathauses St. Johann grundlegend zu renovieren. Diese Arbeiten sind noch nicht vollständig abgeschlossen.

 

Auf dem Spielplan stehen auch diesmal wieder Stücke für Erwachsene im Abendprogramm und Aufführungen für Kinder am Nachmittag. Zum Auftakt wird am Samstag, 30. Oktober, 19.30 Uhr, in der Breite63 die Produktion „Mata Hari – das nackte Leben freier Künstlerinnen“ der Kompanie „Handmaids“ gezeigt. In dem Stück verbindet die Berliner Puppenspielerin Sabine Mittelhammer das Schicksal der sagenumwobenen Meister-Spionin mit einer Parabel auf die Lebensumstände freier Künstlerinnen. Im Theater im Viertel können sich Kinder ab vier Jahren am Sonntag, 14. November, 15 Uhr, „Frida und das Wut“ ansehen, gespielt von dem Figurentheater Vanessa Valk. Die Zuschauerinnen und Zuschauer erleben mit, was „das Wut“ mit dem Mädchen Frida und seiner Familie anstellt und wie sie einen Umgang damit finden. Vanessa Valk bringt außerdem am Samstag, 13. November, 19.30 Uhr, im Abendprogramm das Stück „Hundeherz“ auf die Bühne des Theaters im Viertel.    


Hundeherz (Foto: Figurentheater Vanessa Valk)

 

Tickets reservieren

 

Interessierte können Tickets entweder per E-Mail an karten@kleines-theater-rathaus.de oder telefonisch unter der Nummer +49 681 9679352 reservieren. Die vorbestellten Karten können nur per Vorkasse bezahlt werden. Besucherinnen und Besucher müssen reservierte Tickets bis spätestens 15 Minuten vor dem Beginn der jeweiligen Vorstellung abholen. 

 

Das komplette Programm ist online unter www.kleines-theater-rathaus.de

 

 

Varieté Olymp (Foto: Hohenloher Figurtentheater)

Peter und der Wolf (Foto: Marotte - Figurentheater)

Foto: Die Exen



Die Schöne und der Schmied / Foto: Figurentheater Schnittiger

Mata Hari (Foto: Handmaids)

Frida und das Wut ( Foto: Figurentheater Vanessa Valk)

Red. Landeshauptstadt Saarbrücken – Der Oberbürgermeister

Marketing und Kommunikation

Anzeige / Werbung

 

Riesling und Zwerglinde (Foto: Dornerei-Theater)