· 

Städte-Reisen


Städtetrips - Hotels

Quedlinburg - Fachwerkhäuser und Kopfsteinpflaster 

Vom Sternkiekerturm hat man einen sehr guten Rundumblick. Interessant ist natürlich auch der Schreckensturm. Das Mitteldeutsche Eisenbahn- und Spielzeugmuseum zeigt auf über 500 qm viele Ausstellungsobjekte, wie eine große Puppen-sammlung, Bauernhöfe und mehr... Wie wäre es mit einem Ausflug in die urige Altstadt? Hier findet man unendlich viele Fachwerkhäuser, bunte Gassen und Kopfsteinpflaster, eine Reise in die Vergangenheit. Eine große Auswahl an Unterkünften findet ihr hier!

Kunst und Events in Hannover 

Wer diese Stadt besucht kommt nicht an den Barockgärten bzw. den Herrenhäuser-Gärten mit seiner Gartenkunst vorbei, Romantik pur. Dies ist eine Freude  für die Sinne, von Frühling bis Herbst. Ein Kurztrip lohnt sich aber auch zum Shoppen, man kann auch in der Altstadt verweilen und einen Kaffee trinken. Oder wie wäre es mal mit einer Kanufahrt? Auf Schloss Marienburg finden immer Events statt. Hotels zwecks Übernachtung in Hannover gibt es jede Menge.


Flensburg erkunden

Im historischen Museumshafen gibt es einiges zu sehen, unter anderem natürlich Schiffe, ein Kran aus dem Jahr 1726, eine "Fischbude", Kapitäns- und Handwerkerhäuser.

Erkunden kann man dort auch die Flensburger Förde, das Nordertor, den Museumsberg, die Nikolaikirche und Johanniskirche oder die die Phänomenta Lüdenscheid, das ist ein Mitmach-Museum mit Action und Fun. Hotels ins Flensburg finden!

Nostalgisches Dresden - Die Frauenkirche im Zentrum der Altstadt, ist ein touristischer Anziehungspunkt,  aber auch das ca. 100 m lange Wandbild Fürstenzug. Das Residenzschloss hat seien Charme, es beherbergt u.a. das Neue Grüne Gewölbe. Bei der Semperoper werden spezielle Themenführungen angeboten. Wer möchte kann noch im Zwinger verweilen, es ist das deutende Bauwerk des Spätbarocks mit einer berühmten Gemäldegalerie.  Hier findet ihr Unterkünfte, unter passender Rubrik.


Augsburg - Das sollte man gesehen haben:

Die Altstadt hat eine ganze Menge zu bieten. Hier findet man kleine Geschäfte und Cafés, diese laden zum Verweilen ein. Auch die Fuggerei,  das Augsburger Puppentheatermuseum, den Goldenen Saal im Rathaus, den botanischen Garten  und die Augsburger Puppenkiste sind sehr sehenswert

Mittelalterliche Gassen und Fachwerkhäuser in Wernigerode. In der romantischen Altstadt sollte man das sehenswerte Rathaus mit einplanen, das sich direkt auf dem Marktplatz befindet. Nahe des Stadtzentrums kann man durch die Parkanlage des Lustgartens spazieren. Eine Führung im Schloss Wernigerode ist  sehr  empfehlenswert.


Bremen ist eine der schönsten und charmantesten Städte Deutschlands und einfach perfekt, um einen anregenden und gleichzeitig entspannten Citytrip zu unternehmen. Ein Highlight  ist das Schnoorviertel, es ist das älteste Quartier der Stadt oder das Wahrzeichen, die Bremer Stadtmusikanten.

Ein historisches Stadtbild mit einer eindrucksvollen Stadtmauer und Türmen findet man in Rothenburg ob der Tauber. Die Kulisse ist einmalig. Empfehlenswert ist das Weihnachtsmuseum von Käthe Wohlfahrt und das mittelalterliche Kriminalmuseum.



(Anzeigen / Werbung).

 *Affiliate, Verwendet ihr  diesen Link/Banner und schließt dann z. B. einen Vertrag ab oder führt einen Kauf durch, so erhalten wir eine Provision vom Anbieter.  

Für euch entstehen keine Nachteile beim Kauf, Vertrag oder Preis Fotos/Vorlagen: Canva

Kommentar schreiben

Kommentare: 0